Auswahl von Presseartikeln

Brizzi und Riner wechseln vom Grossen Rat nach Bundesbern (Aargauer Zeitung vom 14. November 2023)

Simona Brizzi: Riesige Freude über die Wahl – Tochter Nora organisiert die Party (Aargauer Zeitung vom 23. Oktober 2023)

Party für Simona Brizzi und Enttäuschung bei Lelia Hunziker: Bei der Aargauer SP liegen Freude und Frust nahe beisammen (Aargauer Zeitung vom 23. Oktober 2023)

«Aargau soll kein Sammelbecken für unqualifizierte Lehrpersonen werden»: SP-Grossrätin fordert strengere Regeln (Aargauer Zeitung vom 27. September 2023)

Das Aargauer Schulgesetz wird einer Totalrevision unterzogen – das sind die fünf wichtigsten Punkte (Aargauer Zeitung vom 1. September 2023)

Die FDP will eine Abschlussprüfung und weniger Ferien: So reagiert die SP auf die freisinnigen Bildungspläne (Aargauer Zeitung vom 15. August 2023)

Projekt unterstützt Jugendliche aus Heimen und Pflegefamilien beim Übergang ins Erwachsenenleben (Aargauer Zeitung vom 26. Juni 2023)

Begleitung der Neuen, bessere Entlöhnung für Pensionierte: So will die Politik den Lehrermangel abfedern (Aargauer Zeitung vom 9. Juni 2023)

Rüsstüfeli (Wohler Anzeiger vom 5. Mai 2023)

Stipendien sind keine Almosen (LINKS, Mai 2023)

Für eine weiblichere Politik: Frauen wollen sich gegenseitig mit Mentoringprogramm helfen (Aargauer Zeitung vom 9. März 2023)

Der Kanton Aargau bleibt bei den Stipendien Schlusslicht der Schweiz – Untersuchung verschoben (Aargauer Zeitung vom 10. Februar 2023)

SP Bezirk Baden nominiert Quartett für Nationalratswahl und strebt mindestens einen Sitz an (Aargauer Zeitung vom 14. November 2022)

Wer soll für Kinderbetreuung bezahlen? Kanton und Gemeinden sind gegen stärkere Beteiligung der öffentlichen Hand (Aargauer Zeitung vom 14. November 2022)

Zur Nutzung von Onlinediensten in der Schule (Schulblatt 17/22)

«Linke fordern höhere Stipendien, SVP verteidigt strengeres Gesetz» (Schweiz am Sonntag vom 22. Oktober 2022)

«Die SP verlangt zusammen mit weiteren Parteien zwei Jahre Begleiteten Berufseinstieg für Lehrerinnen und Lehrer» (LINKS, September 2022)

«Fokus: Mitarbeitende geben Einblick in ihre Nebentätigkeiten.» (Inside – PHZH, Ausgabe 2/22, August 2022)

«Politspiegel: Sonderschulplätze.» (Schulblatt 13/22, 19. August 2022)

«Das Laufbahnmodell ist ein erster Schritt in die richtige Richtung» – Round Table der HfH zum Mangel an heilpädagogischen Fachpersonen (2. April 2022)

Sorge um die Schwächsten: Die Aargauer Sonderschulen sind voll, Therapieplätze Mangelware (Aargauer Zeitung vom 29. März 2022)

Ältere Presseartikel finden Sie hier.

In Radio und TV

Video zum Round Table der HfH zum Thema «Heilpädagogisches Know-how flexibel erwerben» (2. April 2022)

Ältere Berichte aus Radio und TV finden Sie hier.

Politische Vorstösse

Qualifikation Lehrpersonen

Motion Simona Brizzi (Sprecherin), SP, Ennetbaden, Jürg Baur, die Mitte, Brugg, Uriel Seibert, EVP, Schöftland, Markus Lang, GLP, Brugg, Rolf Walser, SP, Aarburg, Ruth Müri, Grüne, Baden, Colette Basler, SP, Zeihen, Alain Burger, SP, Wettingen, Stefan Dietrich, SP, Bremgarten vom 19. September 2023 betreffend Schaffung der notwendigen gesetzlichen Grundlagen, damit Lehrpersonen ohne Ausbildung oder mit einer Teilqualifikation innerhalb einer bestimmten Frist ein EDK-anerkanntes Diplom erlangen.

Anzahl Härtefälle sonderpädagogischer Bedarf

23.99 Interpellation; Edith Saner, Mitte, Birmenstorf (Sprecherin), Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, Jürg Baur, Mitte, Brugg, Alain Burger, SP, Wettingen, vom 21. März 2023 betreffend Anzahl Härtefälle und Prozessablauf bei verstärktem sonderpädagogischem Bedarf

Kurzurlaub für Lehrpersonen zur Qualifikation

23.98 Motion; Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Rolf Walser, SP, Aarburg, Uriel Seibert, EVP, Schöftland, Markus Lang, GLP, Brugg, Daniel Hölzle, Grüne, Zofingen, Jürg Baur, Mitte, Brugg, Dr. Titus Meier, FDP, Brugg, vom 21. März 2023 betreffend bezahlten Kurzurlaub für Lehrpersonen und für weitere Fachpersonen der Volksschule in Ausbildung, die sich für ihre Funktion noch fertig qualifizieren müssen

Auswirkungen Splittingmodell auf Stipendien

22.303 Postulat; Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Edith Saner, Mitte, Birmenstorf, Béa Biber, GLP Rheinfelden, Ruth Müri, Grüne, Baden, Thomas Dietiker, EVP, Aarau, Jürg Baur, Mitte, Brugg, Colette Basler, SP, Zeihen, und Maya Bally, Mitte, Hendschiken, vom 8. November 2022 betreffend Überprüfung der Auswirkungen des Splittingmodells im Stipendienwesen und der aktuellen Ausbildungsbeiträge im Stipendiendekret

Begleitung beim Berufseinstieg von Lehrpersonen

22.242 Postulat; Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Edith Saner, Mitte, Birmenstorf, Alain Burger, SP, Wettingen, Jürg Baur, Mitte, Brugg, Colette Basler, SP, Zeihen, Kathrin Hasler, SVP, Hellikon, Ruth Müri, Grüne, Baden, Suzanne Marclay-Merz, FDP, Aarau, Uriel Seibert, EVP, Schöftland, und Markus Lang, GLP, Brugg, vom 30. August 2022 betreffend Begleitung des Berufseinstiegs für Lehrpersonen des Kantons Aargau

Kostenbeteiligung Kanton bei Platzierung in Sonderschulen

22.190 Motion; Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Edith Saner, Mitte, Birmenstorf, Maya Bally, Mitte Hendschiken, Rolf Walser, SP, Aarburg, Dr. Roland Frauchiger, EVP, Thalheim, Hans-Peter Budmiger, GLP, Muri, Ruth Müri, Grüne, Baden, Jeanine Glarner, FDP, Möriken, und Patrick Gosteli, SVP, Böttstein, vom 28. Juni 2022 betreffend Kostenbeteiligung des Kantons bei Platzierungen von Kindern und Jugendlichen aufgrund fehlender vom Kanton anerkannten und finanzierten Sonderschulplätzen

Bedarfs- und Angebotsplanung
in der Abteilung SHW

22.54 Interpellation Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Edith Saner, Mitte, Birmenstorf, Karin Faes, FDP, Schöftland, Kurt Gerhard, SVP, Brittnau, Colette Basler, SP, Zeihen, Markus Lang, GLP, Brugg, Uriel Seibert, EVP, Schöftland, Ruth Müri, Grüne, Baden, vom 22. März 2022 betreffend Bedarfs- und Angebotsplanung im Verantwortungsbereich der Abteilung Sonderschulung, Heime und Werkstätten (SHW) des Departements Bildung, Kultur und Sport (BKS) des Kantons Aargau

Gemeinsame Ressourcierung Volksschule und Sonderschule

Interpellation; Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Thomas Leitch-Frey, SP, Wohlen, Edith Saner, die Mitte, Birmenstorf, Markus Lang, GLP, Brugg, Colette Basler, SP, Zeihen, Titus Meier, FDP, Brugg, Jürg Baur, die Mitte, Brugg, , Kathrin Hasler, SVP, Hellikon, Suzanne Marclay-Merz, FDP, Aarau, Uriel Seibert, EVP, Schöftland vom 22. Juni 2021 betreffend Zusammenführung der Ressourcen der Volksschule und der Sonderschulen für die Kinder und Jugendliche im Volksschulalter, zur Gewährleistung des optimalen Einsatzes der finanziellen Mittel von Kanton und Gemeinden und zur Stärkung der Schule Aargau

Ausbildungsgerechte Entlöhnung im Rahmen des Funktionslohns gemäss
ARCUS

Motion; Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Carol Demarmels, SP, Obersiggenthal, Jürg Baur, die Mitte, Brugg, Ruth Müri, Grüne, Baden, Thomas Leitch-Frey, SP, Wohlen, Suzanne Marclay-Merz, FDP, Aarau, Colette Basler, SP, Zeihen, Markus Lang, GLP, Brugg, Martin Bossert, EDU, Rothrist, Uriel Seibert, EVP, Schöftland, Titus Meier, FDP, Brugg, Kathrin Hasler, SVP, Hellikon vom 22. Juni 2021 betreffend Schaffung der notwendigen gesetzlichen Grundlagen zur ausbildungsgerechten Entlöhnung im Rahmen des Funktionslohns gemäss ARCUS

Berufliche Standortbestimmung
für Arbeitnehmende ab 40

Interpellation SP Fraktion, Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Grüne Fraktion, die Mitte Fraktion vom 23. März 2021 betreffend nationales Projekt «viamia» für berufliche Standortbestimmung für Arbeitnehmende ab 40 Jahren und Förderung des Fachkräftepotentials

Wahlverhalten Mengengerüst im Bereich Musik an Mittelschulen

Interpellation: Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Christoph Hagenbuch, SVP, Oberlunkhofen, Ruth Müri, Grüne, Baden, Alain Burger, SP, Wettingen, Tonja Kaufmann, SVP Hausen, Colette Basler, SP, Zeihen, Markus Lang, GLP, Brugg, Stefan Huwyler, FDP, Muri, Suzanne Marclay-Merz, FDP, Aarau, Titus Meier, FDP, Brugg, Jürg Baur, die Mitte, Brugg vom 16. März 2021 betreffend Wahlverhalten der Schülerinnen und Schüler und Mengengerüst im Bereich Musik und Instrumentaluntericht an den Mittelschulen

Musikförderung begabter Jugendlicher an Berufsfachschulen

Motion: Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Stefan Huwyler, FDP, Muri, Alain Burger, SP, Wettingen, Ruth Müri, Grüne, Baden, Titus Meier, FDP, Brugg, Jürg Baur, die Mitte, Brugg, Tonja Kaufmann, SVP, Hausen, Colette Basler, SP, Zeihen, Suzanne Marclay-Merz, FDP,Aarau, Markus Lang, GLP, Brugg, Uriel Seibert, EVP, Thomas Leitch-Frey, SP, Wohlen,Yannick Berner, FDP, Aarau vom 16. März 2021 betreffend Schaffung der notwendigen gesetzlichen
Grundlagen für die Musikförderung begabter Jugendlicher an Berufsfachschulen im Kanton Aargau

Ambulante Kinder- und
Jugendhilfe

20.337 Motion; Cécile Kohler, CVP, Lenzburg, Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Maya Bally, CVP, Hendschiken, Colette Basler, SP, Zeihen, Dr. Severin Lüscher, Grüne, Schöftland, Dr. Jürg Knuchel, SP, Aarau, Renata Siegrist-Bachmann, GLP, Zofingen, Andre Rotzetter, CVP, Buchs, Dominik Peter, GLP, Bremgarten, Suzanne Marclay-Merz, FDP, Aarau, Kathrin Hasler, SVP, Hellikon, Doris Iten, SVP, Birr, Ruth Müri, Grüne, Baden, Therese Dietiker, EVP, Aarau, vom 15. Dezember 2020 betreffend Schaffung der gesetzlichen Grundlage für die ambulante Kinder- und Jugendhilfe

Flächendeckende
Schulsozialarbeit (SSA)

20.330 Motion; Colette Basler, SP, Zeihen (Sprecherin), Maya Bally, CVP, Hendschiken, Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, Jürg Baur, CVP, Brugg, Thomas Leitch-Frey, SP, Wohlen, Lucia Ambühl-Riedo, FDP, Sarmenstorf, Ruth Müri, Grüne, Baden, Alfons Paul Kaufmann, CVP, Wallbach, Daniel Hölzle, Grüne, Zofingen, Béa Bieber, GLP, Rheinfelden, Dr. Titus Meier, FDP, Brugg, Therese Dietiker, EVP, Aarau, und Dominik Peter, GLP, Bremgarten, vom 8. Dezember 2020 betreffend Einführung flächendeckende Schulsozialarbeit (SSA) im Kanton Aargau

Professionelle Ausbildung- und Weiterbildungsprozess für Schulleiter*innen

20.258 Postulat Doris lten, SVP, Birr (Sprecherin), Kathrin Hasler, SVP, Hellikon, Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, Colette Basler, SP, Zeihen, Jürg Baur, CVP, Brugg, Maya Bally, CVP, Hendschi-ken, Alfons Paul Kaufmann, CVP, Wallbach, Sabina Freiermuth, FDP, Zofingen, Lucia Ambühl-Riedo, FDP, Sarmenstorf, und Ruth Müri, Grüne, Baden, vom 15. September 2020 betreffend einheitlichen und professionellen Ausbildungs- und Weiterbildungsprozess für Schulleiterinnen und Schulleiter

Sofortige Sistierung der neuen Absenzenregelung an der Oberstufe

20.224 Motion der Fraktionen der FDP (Sprecherin Sabina Freiermuth, Zofingen), der SP, der CVP, der Grünen, der EVP-BDP, der GLP sowie Kathrin Hasler, SVP, Hellikon, vom 8. September 2020 betreffend sofortige Sistierung der neuen Absenzenregelung an der Oberstufe der Volksschule Aargau

Entwicklungsschwerpunkt
Umgang mit psychisch- und/oder sozialauffälligen Kindern und Jugendlichen

20.192 Postulat Sabine Sutter-Suter, CVP, Lenzburg (Sprecherin), Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, Cécile Kohler, CVP, Lenzburg, Hans-Ruedi Hottiger, parteilos, Zofingen, Maya Bally, CVP, Hendschiken, Lucia Ambühl-Riedo, FDP, Sarmenstorf, Ruth Müri, Grüne, Baden, Urs Plüss, EVP, Zofingen, Barbara Portmann-Müller, GLP, Lenzburg, Michael Wetzel, CVP, Ennetbaden, Thomas Leitch-Frey, SP, Wohlen, vom 30. Juni 2020 betreffend neuen Entwicklungsschwerpunkt Umgang mit psychisch- und/oder sozialauffälligen Kindern und Jugendlichen im Kanton Aargau

Lehrstellen Covid-19

20.164 Postulat Simona Brizzi, SP, Ennetbaden (Sprecherin), Alain Burger, SP, Wettingen, Alfons Paul Kaufmann, CVP, Wallbach, Sabina Freiermuth, FDP, Zofingen, Colette Basler, SP, Zeihen, Sabine Sutter-Suter, CVP, Lenzburg, Dr. Severin Lüscher, Grüne, Schöftland, Maya Bally Frehner, CVP, Hendschiken, Thomas Leitch-Frey, SP, Wohlen, Dominik Peter, GLP, Bremgarten, Kathrin Hasler, SVP, Hellikon, Jürg Baur, CVP, Brugg, Uriel Seibert, EVP, Schöftland, vom 16. Juni 2020 betreffend Massnahmenpaket zur Sicherung von Lehrstellen und zur nachhaltigen Minderung von Jugendarbeitslosigkeit im Kanton Aargau und Teilnahme am Förderschwerpunkt «Lehrstellen Covid-19» des Bundes

Digitalisierung und Chancengerechtigkeit an der Volkschule und auf der Sekundarstufe II

Postulat Alain Burger, SP, Wettingen (Sprecher) und Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, vom 12. Mai 2020 betreffend Digitalisierung und Chancengerechtigkeit an der Volksschule und auf der Sekundarstufe II im Kanton Aargau

Ursachenabklärung Anstieg Neuaufträge und Langzeitfälle beim Schulpsychologischen Dienst

Postulat von Maya Bally Frehner, CVP, Hendschiken (Sprecherin), Colette Basler, SP, Zeihen, Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, Ruth Müri, Grüne, Baden, Therese Dietiker, EVP, Aarau, Jürg Baur, CVP, Brugg, Kathrin Hasler, SVP, Hellikon, Dominik Peter, GLP, Bremgarten, Luzia Ambühl-Riedo, FDP, Sarmenstorf vom 12. Mai 2020 betreffend Ursachenabklärung zum Anstieg von Neuaufträgen und Langzeitfällen beim Schulpsychologischen Dienst SPD

Konzept und Massnahmen
zur Förderung des Sprach- und Kulturaustausches

Motion Alfons Kaufmann, CVP, Wallbach (Sprecher), Tanja Primault-Suter, SVP, Gipf-Oberfrick, Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, Sabina Freiermuth, FDP, Zofingen, Ruth Müri, Grüne, Baden, Dominik Peter, GLP, Bremgarten, Maya Bally Frehner, BDP, Hendschiken und Sabine Sutter-Suter, CVP, Lenzburg vom 3. März 2020 betreffend Konzept und Massnahmen zur Förderung des Sprach- und Kulturaustausches für die Volksschule und die Sekundarstufe II (Berufsbildung und allgemeinbildende Schulen)

Digitale Identität und Einführung von Edulog

Interpellation Simona Brizzi, SP, Ennetbaden vom 3. März 2020 betreffend digitale Identität und Einführung von Edulog an der Volksschule und auf der Sekundarstufe II im Kanton Aargau

Akuter Mangel an
Lehrpersonen auf der Primar- und Kindergartenstufe

19.141 Interpellation; David Burgherr, SP, Lengnau (Sprecher), Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, Thomas Leitch-Frey, SP, Wohlen, Colette Basler, SP, Zeihen, Manfred Dubach, SP, Zofingen, Maya Bally Frehner, BDP, Hendschiken, Jürg Baur, CVP, Brugg, Kathrin Hasler, SVP, Hellikon, Daniel Hölzle, Grüne, Zofingen, Dominik Peter, GLP, Bremgarten, und Therese Dietiker, EVP, Aarau, vom 14. Mai 2019 betreffend akuten Mangel an Lehrpersonen auf der Primar- und Kindergartenstufe

Förderung der Chancengerechtigkeit im Bildungsbereich

19.72 Interpellation; Ruth Müri, Grüne, Baden (Sprecherin), Maya Bally Frehner, BDP, Hendschiken, Jürg Baur, CVP, Brugg, Simona Brizzi, SP, Ennetbaden, Thomas Leitch-Frey, SP, Wohlen, und Dominik Peter, GLP, Bremgarten, vom 5. März 2019 betreffend Förderung der Chancengerechtigkeit im Bildungsbereich, insbesondere im Handlungsfeld frühe Förderung und Volksschule

Ältere Vorstösse finden Sie hier.